Artikel
0 Kommentare

Seelische Verletzungen

Wie haben die gesessen,
diese vielen kleinen Verletzungen.
Heute wieder eine,
gestern auch,
vorgestern,
und,
schon vor einigen Tagen eine.

Jetzt kann ich nicht mehr.
Jetzt will ich nicht mehr!

Du bist mir so nahe gewesen.

Warum kommen diese gerade von dir?

Von dir?
Tut’s tief im Innern weh.

Siehst du in mich rein?
Nein.

Siehst du – wie weh du mir damit tust?
Nein.
——————————-

Kennen Sie das auch?

Alles ist in Ordnung und dann kommt eine Äusserung, diese trifft Sie mitten ins Herz.
Sie spüren Ihre Verletzlichkeit und Ihre Enttäuschung, wie einen Schlag ins Gesicht.

Was nun?

Äussern Sie ihre Enttäuschung?
Zeigen Sie, wie verletzt Sie sind?
Ziehen Sie sich zurück?
Sind Sie traurig oder wütend?

Wie gehen Sie damit um?

Renate G O O D – Coach

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.